Sportgemeinschaft Holzhau e.V.


Rechenberg-Bienenmühle, Clausnitz, Holzhau, 28.06.2015

 

Ein Langes Radsportwochenende geht zu Ende

Am Wochenende ging es rund - neben den zahlreichen Radsport Highlights in unserer Region, wie FICHKONA oder die MAD EAST CHALLENGE 500 fanden sich am Sonntagabend 102 Sportbegeisterte aus unserer Gemeinde am Ökobad Rechenberg zusammen um gemeinsam eine Radtour durch unsere Ortsteile zu unternehmen. Egal ob Jung oder Alt, ob mit Rad oder im Anhänger - Fußballer, Wintersportler, Tischtennisspieler, Wanderer und Mitglieder der zahlreichen Sportgruppen der Gemeinde Rechenberg zeigten was gemeinsam bedeutet. Es muss nicht immer ambitioniert sein, Spaß an der Bewegung und etwas für die Gesundheit zu tun sind sicherlich genauso gute Gründe um Mitglied in einem Sportverein zu sein, wie sich über einen Aufstieg unserer Fußballer oder die Deutschen Meistertitel unserer Skilangläufer aus dem Ort zu freuen. Ein Großes Dankeschön an alle die dabei waren, an alle Vereine und die Rechenberger Feuerwehr, welche die Straßenabsicherung übernahm. Ach ja es gab auch den ein oder anderen der aus unserem Ort der in Altenberg bei der MAD EAST CHALLENGE 500 oder beim legendären Radmarathon FICHKONA vom Fichtelberg zum Kap Arkona dabei war...


Bilder dazu - hier...


 Freiberg, 06. Juni 2015

 

Swim & Run im Johannisbad Freiberg

Bei traumhaften Sommerwetter machte das Schwimmen heute im Johannisbad besonders viel Spaß. Danach ging es dann ohne Pause auf eine abwechslungsreiche Crossstrecke.

Da Schwimmen für die Wintersportler beim Training nicht unbedingt im Vordergrund steht, waren die Strecken recht kurz gehalten. Trotzdem zeigten sich große Unterschiede. Besonders die Sportler aus den Triathlon- oder Schwimmvereinen setzten auf den Schwimmstrecken erwartungsgemäß die Maßstäbe. Aber auch die Laufstrecke stellte recht hohe Anforderungen. Es war ein echter Cross mit unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten, vielen Richtungsänderungen und kupiertem Gelände. So konnte man beim Laufen viele spannende Positionskämpfe erleben. Und auch auf der langen Zielgerade wurde noch um jeden Platz gefightet. Wir waren diesmal mit einem kleineren Team am Start. Da der Wettkampf gleichzeitig Kreis-, Kinder- und Jugendspiele des Kreises Mittelsachsen waren, gab es  noch "Extramedaillen" und für jeden Starter eine Urkunde!

Ergebnisse - hier...

Bildergalerie - hier...


 Bad Einsiedel, 31. Mai 2015

 

Duathlon des SSV Pulsschlag Neuhausen

Heute fand in Bad Einsiedel der zweite Wettkampf der Junior-Trophy-Erzgebirge statt. Unser Verein war mit einer schlagkräftigen Mannschaft am Start und konnte viele hervorragende Ergebnisse erzielen. Das verstärkte Techniktrainig im Rad- und Laufbereich der letzten Wochen hat sich also ausgezahlt. Besonders in den zahlenmäßig starken Altersklassen war es wichtig, sich von Anfang an im Feld zu behaupten. Auch das richtige Verhalten im Wechselgarten und das schnelle Auf- bzw. Absetzen des Helmes wollte gelernt sein. Besonders auf der zweiten Laufstrecke wurde der Wettkampf dann richtig hart. Es gab viele knappe Entscheidungen und es wurde um jeden Platz hart gekämpft. An dieser Stelle auch ein Dank an die Organisatoren. Die Strecken waren in einem sehr guten Zustand und der Wettkampf, wie auch die Siegerehrung ging sehr zügig und reibungslos über die Bühne.
Wir sind optimistisch, dass wir auch bei den folgenden Wettkämpfen der Junior-Trophy unser gutes Mannschaftsergebnis verteidigen können.

 

Ergebnisse - hier...

Bildergalerie - hier...


 Holzhau, 9. Mai 2015

 

Steinkuppencrosslauf mit 200 Startern.

Mit gut 200 Startern ging die Junior Trophy Erzgebirge in eine neue Sommersaison. Beim Steinkuppencrosslauf mussten Hinternisse schnellstmöglich bewältigt werden. Besonders die Kleinen waren da sehr gefordert, aber auch die Großen mussten Vollgas gehen, damit am Ende die Platzierung stimmte. Spass war sowieso dabei, auch wenn der Regen - fast schon traditionell in Holzhau zum Crosslauf vorbei schaute. Zur Siegerehung unterstütze Marie Herklotz, unsere mehrfache Deutsche Meisterin bei der Siegerehrung. Im Anschluss fand in Willys Scheune die Siegerehrung der Winterserie statt. Wir freuen uns, dass ihr so zahlreich nach Holzhau gekommen seid!

 

Ergebnisse - hier...

Film gibt's - hier...


FACEBOOK

TERMINE



   

SPONSOREN