60 Jahre Steinkuppenlauf

01. April 2021, Holzhau

 

 

Jubiläum

In dieser Saison hätte unser traditionsreicher Skilanglaufwettkampf "Rund um die Steinkuppe" zum 60. Male stattfinden sollen. Bei dem immer in der klassischen Technik ausgetragenen Wettbewerb haben sich viele bekannte Volkssportler der Region in die Siegerlisten eingetragen. Bisher mussten 9 Veranstaltungen wegen Schneemangels ausfallen, dieses Jahr wäre genug Schnee gewesen. Aber durch die die Corona-Beschränkungen mussten wir unseren Wettkampf schweren Herzens trotzdem absagen. Interessant ist, dass die ersten 28 Auflagen immer stattgefunden haben, wenn auch manchmal mit extremen Aufwand. Ein großer Dank gilt hier unseren Kampfrichtern und Helfern, ohne die solche Vereinsveranstaltungen nicht möglich wären. 

Unsere Strecken haben sich im Laufe der Jahre immer wieder verändert. Zunächst wurde wirklich rund um die Steinkuppe mit Start und Ziel am FDGB-Ferienheim "Fortschritt" gelaufen. In Jahren mit sehr wenig Schnee ging es dann über Nassau zu Fuß auf den Drachenkopf, wo ohne Strom und Computertechnik durch das Rechenbüro alles auf Karteikarten ausgewertet wurde. In den Achtziger Jahren waren Starterfelder über 600 Langläufern keine Seltenheit, so dass zweimal Start und Ziel benötigt wurde, um den Wettkampf in einer vertretbaren Zeit absolvieren zum können. 

Seit einigen Jahren sind wir mit unseren Strecken an der Skiarena und haben Schritt für Schritt mit Unterstützung der Gemeine Rechenberg-Bienenmühle die Bedingungen verbessert. Durch die elektronische Zeitmessung ist es jetzt möglich, zeitnah eine Siegerehrung durchzuführen, denn darauf freuen sich die Sportler (nicht nur die Kinder) am meisten.

Wir freuen uns jetzt schon auf die neue Saison und wollen alle Skibegeisterten neben dem Steinkuppenlauf mit einem neuen Wettkapfformat überraschen.

Ski Heil!

 

 

Bildergalerie...

 


FACEBOOK

TERMINE

      29.05.2021 Steinkuppencrosslauf mit Hindernissen

bis 20.06.2021 **individuell**

     


SPONSOREN


SUCHE